Sanduhren

Sie haben 2 Sanduhren. Die eine läuft 5 Minuten, die andere 7 Minuten. Wie können Sie damit 13 Minuten genau stoppen?

LÖSUNG
10 Minuten bekommt man natürlich ganz einfach – nämlich, wenn man die Sanduhr mit den 5 Minuten 2 mal durchlaufen lässt. Die fehlenden 3 Minuten jedoch, muss man sich vorher mit einem Trick organisieren – und zwar wie folgt: Man startet beide Uhren gleichzeitig. Sobald die 5er Uhr einmal durchgelaufen ist, dreht man sie direkt wieder um und wartet bis die restlichen 2 Minuten aus der 7er Uhr durchgelaufen sind. Dann hat man in der 5er noch den Rest von genau 3 Minuten und kann den Messvorgang starten.

3 Kommentare

  • Die Lösung ist falsch. Diese Lösung ist nur möglich, wenn eine 2. Sanduhr mit 5 Min, d.h insgesammt 3 Sanduhren, vorhanden sind. Die Vorgabe geht aber von nur 2 Sanduhren aus.

  • Muss ich Dir leider widersprechen. Teufel hat recht. Und falls Du anderer Meinung sein solltest, so beschreibe Deine Lösung bitte ganz präzise und nicht mit sowas wie „kann den Messvorgang starten“.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.